Il Divo "Timeless"


16 Oct
16Oct

Il Divo, das weltberühmte Crossover-Klassik Quartett war nach 2 Jahren endlich wieder in der Schweiz und begeisterte einmal mehr die Zuschauer!


Am 16. Oktober durften sich ganz viele Fans auf eine Rückkehr von Il Divo ins Hallenstadion freuen. Viele der langjährigen Fans haben sich sehnsüchtig auf  dieses Konzert gefreut. Mit ihrer Tour „Timeless“ reisen die vier Sänger durch die ganze Welt und hinterlassen überall überwältigte Gesichter. Mit einer scheinbaren Leichtigkeit singen Urs Bühler, Sebastian Izambard, Carlos Marin und David Miller Songs wie „Smile“ welcher auch aus dem Film „Modern Times“ bekannt ist und aber auch viele Covers, welchen sie immer ihren eigenen, klassischen Charme verpassen.

Das Hallenstadion war dem Alter der Zuschauer zu liebe bis vorne hin mit Sitzplätzen ausgestattet, Stehplätze gab es keine. Es hat mich ehrlich gesagt ein wenig erstaunt, auch viele junge Gesichter unter den Zuschauern zu sehen. Nach dem Konzert verstand ich aber wieso das so war, Il Divo können mit ihren Stimmen eine so fesselnde und verzaubernde Atmosphäre kreieren, dass man schon nach wenigen Tönen völlig fasziniert von ihnen ist. Es schien mir auch, als boten sich die Konzertkarten super als Geschenke für Mütter und Grossmütter an. Ich habe viele überglückliche Damen,  mit ihrer Tochter daneben ins Hallenstadion stürmen sehen.

Il Divo überzeugte einmal mehr mit ihrer gesanglichen Professionalität und bewiesen wie immer, wieso sie ganz vorne an der Weltspitze mitsingen und auch den Weltrekord als kommerziell erfolgreichste Klassik-Crossover Gruppe  ihr Eigen nennen können.


- Liiv

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.